Gehacktesstippe

Gehacktesstippe kochen

Gehacktesstippe

Gehacktesstippe ist wohl eines der typischsten DDR Gerichte die es gibt. Die Gehacktesstippe ist ein klassisches Essen aus Hackfleisch, ähnlich der Bolognese Soße für Nudeln. Das Rezept für eine Gehacktesstippe ist dennoch anders in der Zubereitung und gibt somit einen sehr kräftig und Herzhaften Geschmack. Dieses Gericht wird noch heute in Schulküchen und Kantinen im ehemaligen Osten serviert und findet immer noch große Beliebtheit.
Das Gehacktes – Stippe Rezept auf dieser Seite ist das klassischste aller Stippen.



Gehacktesstippe Zutaten

Hackfleisch vom Schwein
saure Gurken
Zwiebeln
Margarine
Pfeffer und Salz
Tomatenketchup
Tomatenmark
Kümmel
Kartoffeln
gekörnte Brühe
Soßenbinder

Gehacktesstippe DDR Art zubereiten

Nehmen Sie als erstes eine Pfanne und lassen Sie in dieser etwas Margarine aus. Nun kommt in die Pfanne das Hackfleisch vom Schwein hinzu und zwei bis drei kleingeschnittene Zwiebeln. Braten sie alles gut durch, bis die Zwiebeln und das Hackfleisch braun geröstet sind. Würzen Sei mit etwas Salz und Pfeffer. Als zweiten Schritt löschen Sie nun alles mit etwa drei Teetassen Wasser oder Brühe ab und lassen alles nochmals kurz auf kleiner Flamme aufkochen.

Geben Sie nun noch kleingeschnittene saure Gurken mit hinzu und ein bis zwei Esslöffel Gurkenwasser. Ebenfalls einen Esslöffel Ketchup und einen Teelöffel Tomatenmark. Bitte verwenden Sie nicht zu viel Tomatenmark und Tomatenketchup, da sonst eine Bolognese Art entsteht. Das Gericht Gehacktes-Stippe ist aber eher ein Gericht mit Bratensoße. Lassen Sie nun alles nochmals 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.

Schmecken Sie nach den 10 Minuten die Soße ab und würzen Sie diese gegebenenfalls noch mit Pfeffer und Salz nach. Wer mag kann wehrend des Kochvorganges auch eine Messerspitze Kümmel mit in das Essen geben, welches eine noch feinere Note erhält.
Dicken Sie zum Schluss alles noch mit einem dunklen Soßenbinder ab und fertig ist Ihr Gericht Gehacktes-stippe.

Zur Gehacktesstippe passen am besten Pellkartoffeln aber auch ein schöner Kartoffelbrei ist dazu zu empfehlen.

Guten Appetit und gutes gelingen mit Ihrer DDR Gehacktesstippe.