Senfeier Rezept

Senfeier Rezept

Senfeier Rezept

Senfeier Rezept zum ganz einfach nach kochen. Senf-Eier oder auch Senf Eier werden gern mit verlorenen Eiern oder sauren Eiern verwechselt. Typisch für dieses Gericht ist in diesem Falle die Senfsoße, welche binnen Minuten hergestellt ist. Der Aufbau einer Senf Soße liegt nicht nur an den Zutaten, die Sie benötigen, nein auch die Mehlschwitze oder auch Mehlbrenne ist bei diesem Essen sehr wichtig zu beherrschen.

Das Eier Gericht welches wir heute vorstellen ist ein klassisches DDR Senfeier Rezept, da es in der ehemaligen DDR viele Eier Gerichte gab, ist dieses noch in guter Erinnerung und wird noch von vielen gern gemacht und zubereitet. Für alle die es nicht kenne, kommt nun eine ausführliche Beschreibung in Schritt für Schritt Erklärung und Zutatenliste. Unser Senfeier Rezept ist auch Ideal für alle Vegetarier und die, die gern einmal Fleischfrei essen, welches wir ja mindestens ein bis zwei mal in der Woche empfehlen.
Planen Sie für die Zubereitung der Senf Eier etwa eine halbe Stunde für die Vorbereitung und Fertigstellung ein.



Zutaten für Senfeier Rezept

Eier
Pflanzenmargarine ( keine Öl )
einen Becher Senf
Meerrettich ( wer mag )
Mehl
Milch
Kapern
Zucker
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Sie benötigen für die Herstellung der Senf Soße keinerlei Fertigprodukte, auch Maggi Würze oder fertige Brühen finden keinerlei Verwendung. Dieses Essen ist also gänzlich frei von künstlichen Zusätzen und Inhaltsstoffen, sie aus der Lebensmittelindustrie kommen. In der Vergangenheit kannte und kochte man prinzipiell nicht mit fertigen Sachen, dieses gilt es wieder zu entdecken.

Senfsoße zubereiten

Eine Senfsoße zuzubereiten ist kein Hexenwerk und eigentlich ganz einfach. Wichtig ist nur, das Sie bei der Zubereitung stehen bleiben und immer kräftig rühren!

Der erste Arbeitsschritt ist also, das Sie in einem großem Topf ein gutes Stück Pflanzenmargarine auslassen. Auf keinen Fall können Sie ein Öl nehmen, da dieses für die Herstellung von einer Mehlschwitze absolut nicht geeignet ist!
Wenn die Margarine im Topf vollkommen ausgelassen also geschmolzen ist, nehmen Sie sich einen Schneebesen zur Hand. Nun muss unter ständigem rühren etwas Mehl langsam in die heiße Margarine eingerührt werden Nehmen Sie nicht zu viel Mehl, das macht die Soße zu dick. Wir empfehlen hier etwa einen Esslöffel voll Mehl zu verwenden, mehr ist nicht gut!

Wenn Sie das Mehl nun in die heiße Pflanzenmargarine eingerührt haben, müssen Sie nun noch etwa eine Minute weiter rühren, so das die Mehlbrenne etwas dunkler wird. Achten Sie darauf, das Sie nicht verbrennt!
Löschen Sie alles mit ein bis zwei großen Tassen Wasser ab und rühren so lange, bis alles eine Masse ist.

Senfsoße Zutaten

Nun wo die Mehlschwitze fertig ist, kommen die anderen Zutaten mit in den Topf. Geben Sie als erstes ein Glas Milch mit hinein. Weiterhin kommen nun mindestens ein halber Becher Senf ( Mittelscharf ) und wer mag auch ein bis zwei Teelöffel Meerrettich mit hinzu. Ebenfalls kommen nun noch Salz und Pfeffer, etwas Paprikapulver und etwas Zucker mit in den Topf. Nicht zu vergessen sind die Kapern, die unbedingt an eine Senfsoße müssen. Sie allein entscheiden, ob Sie die Kapern im ganzen oder etwas klein gehackt mit an die Soße geben. Wer hat und mag kann auch klein geschnittene und gehackte Petersilie und Schnittlauch mit dazu geben.

Lassen Sie alles auf kleiner Flamme köcheln und schmecken ab und zu ab.

Eier hart kochen

In der Zeit in der Sie die Soße für unser DDR Senfeier Rezept zubereiten, kochen Sie in einem separaten Topf die Anzahl an Eier hart die Sie essen wollen. Da dieses nur ein paar Minuten dauert, benötigt es hier keiner Beschreibung. Wenn die Eier hart und fertig gekocht sind, schrecken Sie diese ab und befreien alle Eier von der Schale. Abgeschält kommen die Eier nun noch für ein paar Minuten mit in den Topf mit der Senfsoße um noch etwas mit zu ziehen um den Geschmack an zu nehmen.

Salzkartoffeln kochen

Auch sollten Sie parallel zur Zubereitung der DDR Senfsoße einen separaten Topf mit geschälten Kartoffeln kochen. Nutzen Sie die beim Kartoffeln kochende Stärke und fischen Sie diese aus dem Topf ab. Geben Sie die abgefischte Kartoffelstärke mit in den Topf mit der Senfsoße. So haben Sie die Wertvolle Kartoffelstärke gewonnen, die das ganze Essen dadurch noch gehaltvoller macht und beim Kartoffeln kochen im Topf mit geschlossenem Deckel kocht nun nichts mehr über.

Servieren Sie die frisch gekochten Salzkartoffeln mit der fertigen Senfsoße und den gekochten Eiern auf einen Teller. Sie sehen also ein Senfeier Rezept nach zu kochen ist kein Hexenwerk und innerhalb von einer halben Stunde erledigt. Weiterhin ist das Essen frei von aller Lebensmittel Chemie und so eine Runde , gesunde und Fleischfries Essen.

Guten Appetit und ein gutes gelingen mit unserem DDR Senfeier Rezept.

Kleiner Tipp

Das Senfeier Rezept ist nicht nur sehr frisch und ohne künstlich Zutaten zu kochen, nein es ist auch ein sehr Preiswertes Essen, da die Grundzutaten wie Eier, Mehl, Senf und Kartoffeln nicht teuer sind. Da Senfeier ein typisches Soßen Gericht ist, bleibt in der Regel auch immer noch ein ganzer Teil Senf Soße übrig. Diese kann nun wieder verwendet werden als einfaches Königsberger Klopse Rezept.